Pflanze

Juni Ernte in der südlichen Hemisphäre

Juni Ernte in der südlichen Hemisphäre
  • 4623
  • Jacob Bradley

Juni ist die langsamste Zeit des Jahres in den Gärten der kühlen, gemäßigten Regionen der südlichen Hemisphäre - Australien, Neuseeland, Südafrika, Argentinien, Uruguay und Chile. ... Zwiebeln können bis nächsten Monat - mitten im Winter - in den Garten gehen. Sie werden nächsten Februar - Mitte Sommer - für die Ernte bereit sein.

  1. Welche Pflanzen werden im Juni geerntet??
  2. Welche Pflanzen wachsen in der südlichen Hemisphäre??
  3. Welches Gemüse pflanze ich für den Herbst in der südlichen Hemisphäre??
  4. Welches Gemüse können Sie im Juni ernten??
  5. Welches Gemüse kann im Juni gepflanzt werden?
  6. Was kann ich jetzt in Südaustralien pflanzen??
  7. Was kann ich jetzt in Australien pflanzen??
  8. Was wächst im Herbst Tasmanien?
  9. Was können Sie im Juni wachsen?
  10. Welche Früchte sind im Juni reif?
  11. Ist der Juni zu spät, um Samen zu pflanzen??

Welche Pflanzen werden im Juni geerntet??

Ernte im Juni - Frühsommer

Zu den Pflanzen, die im Frühsommer geerntet werden, gehören Spargel, Saubohnen, Brokkoli, Frühlingskohl, Kohlrabi, Salat, Salatzwiebeln, Erbsen, Frühkartoffeln, Radieschen, Spinat und Mangold.

Welche Pflanzen wachsen in der südlichen Hemisphäre??

Tropische und subtropische Regionen: Spargel, Bohnen, Rote Beete, Saubohnen, Buchweizen, Kohl, Chinakohl, Kresse, Endivien, Salat, Senf, Zwiebeln, Pastinaken, Erbsen, Kartoffeln, Radieschen, Schalotten, Silberrüben (Mangold), Spinat , Frühlingszwiebeln, Erdbeerläufer, Tomaten und Rüben.

Welches Gemüse pflanze ich für den Herbst in der südlichen Hemisphäre??

Subtropische Zone

Zu den im Herbst zu pflanzenden Gemüsesorten gehören Brokkoli, Salat, Zwiebeln, Erbsen, Spinat, Frühlingszwiebeln und Rüben. Zu den Kräutern, die zu dieser Jahreszeit gedeihen, gehören Koriander, Fenchel, Knoblauch, Lavendel, Petersilie, Rucola, Salbei, Rosmarin und Thymian.

Welches Gemüse können Sie im Juni ernten??

Aussaat & Pflanzen im Juni auf dem Gemüsegarten

Durch sukzessive Aussaat alle zwei Wochen Rote Beete, grüne Bohnen, frühe Karotten, Kohlrabi, frühe Erbsen, Salat, Rucola, Rüben, Endivien, Radieschen und Frühlingszwiebeln erhalten Sie einen konstanten Vorrat an Salaten und Gemüse auf dem Höhepunkt Ihres Tellers.

Welches Gemüse kann im Juni gepflanzt werden?

Pflanzen Sie im Juni Wurzelgemüse wie Radieschen, Karotten, Rüben und Kartoffeln, damit ihre Sprossen nach dem letzten Frost erscheinen (was Mitte Juni in Hochgebirgsregionen vorkommen kann). Winterharte Pflanzen wie Erbsen, Frühlingszwiebeln, Grünkohl und Mangold lassen sich auch gut direkt in den Boden säen.

Was kann ich jetzt in Südaustralien pflanzen??

Es gibt viele Pflanzen, die Sie im Herbst säen können, darunter Kohl, Brokkoli, Blumenkohl, asiatisches Grün, Salat, Rucola, Silberrübe und Spinat sowie wunderschöne süße Erbsen und australische Wildblumen.

Was kann ich jetzt in Australien pflanzen??

OBST & GEMÜSE - Artischocke, Bohnen, Paprika, Sellerie, Chinakohl, Gurke, Aubergine, Kohlrabi, Lauch, Salat, Melone, Okra, Zwiebel, Kartoffel (Knollen), Rosella, Silberrübe, Frühlingszwiebel, Kürbis, Zuckermais, Süßkartoffel und Tomate. KRÄUTER - Pflanzenbasilikum, Koriander, Zitronengras, Minze und Estragon.

Was wächst im Herbst Tasmanien?

OBST & GEMÜSE - Bohnen, Rote Beete, Brokkoli, Kohl, Paprika, Karotte, Blumenkohl, Sellerie, Chinakohl, Gurke, Aubergine, Salat, Melone, Senf, Okra, Zwiebel, Pastinake, Kartoffel, Kürbis, Radieschen, Rosella, Silberrübe, Kürbis säen , Zuckermais, Süßkartoffel, Tomate und Zucchini.

Was können Sie im Juni wachsen?

Zucchini, Zucchini und Kürbisse können Anfang Juni in südlichen Bezirken noch im Freien gesät werden. Obwohl die meisten Winter-Brassicas früher in der Saison gesät werden müssen, können Kalabrese, Rüben und Kohl-Rabi jetzt für eine Herbsternte gesät werden.

Welche Früchte sind im Juni reif?

Kirschen. Süße, rote Kirschen werden uns diesen Juni mit ihrer Anwesenheit schmücken. Ich mag es, frische Kirschen zu essen, aber das Rösten von Kirschen bringt ihre inhärente Süße wirklich zur Geltung.

Ist der Juni zu spät, um Samen zu pflanzen??

Selbst wenn Sie bereits Bohnen, Kürbis, Mangold, Karotten und Basilikum im Boden haben und Ihre Pflanzen gut wachsen, ist der Juni ein guter Zeitpunkt, um eine zweite Ernte zu beginnen, um sich auf eine weitere reichhaltige Spätsommerernte vorzubereiten, wenn die ersten Ernten davon vorliegen Heftklammern sind fertig.

Blumen Fakten für Kinder
Interessante Fakten über BlumenBlumen gab es nicht immer; Sie erschienen zum ersten Mal vor 140 Millionen Jahren. ... Vor einigen Jahrhunderten waren ...
Gartenarbeit in heißen Klimazonen Hitzetolerante Stauden
Gartenarbeit in heißen Klimazonen: Hitzetolerante StaudenAmethyst Seestechpalme (Eryngium amethystinum) Dieses Kraut ist eine klumpige Staude mit eine...
Ein Leitfaden für Bog Gardens
Wie macht man einen einfachen Moorgarten??Wie tief solltest du einen Moorgarten graben??Welche Pflanzen sind gut für einen Moorgarten?Wie verwaltet ma...

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.