Orchidee

Orchideen nach dem Blühen Erfahren Sie mehr über die Orchideenpflege nach dem Tropfen der Blüten

Orchideen nach dem Blühen Erfahren Sie mehr über die Orchideenpflege nach dem Tropfen der Blüten
  • 1209
  • Brian Casey

Nachdem die Blumen von der Orchidee gefallen sind, haben Sie drei Möglichkeiten: Lassen Sie den Blütenstiel (oder Stiel) intakt, schneiden Sie ihn zu einem Knoten zurück oder entfernen Sie ihn vollständig. Entfernen Sie den Blütenstiel vollständig, indem Sie ihn an der Basis der Pflanze abschneiden. Dies ist definitiv der Weg, den Sie einschlagen müssen, wenn der vorhandene Stiel braun oder gelb wird.

  1. Wie lange dauert es, bis eine Orchidee wieder blüht??
  2. Gießen Sie nach der Blüte noch Orchideen??
  3. Was ist das durchschnittliche Leben einer Orchidee??
  4. Blühen Orchideen wieder am selben Stiel??
  5. Wie sieht ein neuer Orchideenspieß aus??
  6. Müssen Orchideen umgetopft werden??
  7. Sollten Orchideen von oben oder unten gewässert werden?
  8. Was ist der beste Weg, um Orchideen zu pflegen?
  9. Wie bringt man eine Orchidee dazu, im Inneren wieder zu blühen??

Wie lange dauert es, bis eine Orchidee wieder blüht??

Es dauert ein oder zwei Monate oder sogar mehrere Monate, bis Phalaenopsis-Orchideen wieder blühen. Viele andere Orchideensorten blühen jährlich. Die Vorfreude und eventuelle Belohnung eines aufkommenden Blütenstiels, der mit winzigen Knospen geschmückt ist, ist so aufregend.

Gießen Sie nach der Blüte noch Orchideen??

Wasser wöchentlich

Nur weil Ihre Orchidee keine Blumen hat, heißt das nicht, dass Sie aufhören sollten, sie zu gießen. Gießen Sie Ihre Orchidee an dem üblichen Tag pro Woche weiter mit drei Eiswürfeln (ein Eiswürfel für Orchideen-Minis).

Was ist das durchschnittliche Leben einer Orchidee??

Orchideen sind robuste Pflanzen mit einer langen Lebensdauer. Bei richtiger Pflege können die meisten Orchideen etwa 20 bis 22 Jahre alt werden. Aber im Laufe der Zeit wird das Laub schwach und produziert weniger Blüten. Sie müssen auch die Orchidee frei von Schädlingen und Krankheiten halten; Andernfalls kann dies zum vorzeitigen Tod der Orchidee führen.

Blühen Orchideen wieder am selben Stiel??

Von allen häufiger erhältlichen Orchideen blüht nur Phalaenopsis (die Mottenorchidee) von ihrem alten Dorn wieder auf. Phalaenopsis blüht in der Regel mit etwas mehr Sorgfalt wieder auf. ... Sie können den Stiel auch abschneiden, wobei zwei Knoten (diese kleinen braunen Linien am Stiel unterhalb der Blüten) am Stiel verbleiben.

Wie sieht ein neuer Orchideenspieß aus??

Blumenspitzen sind normalerweise grüner als Wurzeln und haben eine flachere, handschuhförmige Spitze. Während des Wachstums bleiben die Ähren über ihre gesamte Länge grün. Spikes treten normalerweise zwischen den Blättern der Pflanze auf, nicht aus dem Zentrum der Pflanze.

Müssen Orchideen umgetopft werden??

Orchideen sollten im Neuzustand umgetopft werden; jedes oder jedes zweite Jahr; oder wenn überfüllte Wurzeln nach oben und aus dem Topf schieben. Frühling: Zeit für eine Nahaufnahme. Abgesehen davon, dass Sie sie gießen und gelegentlich düngen, sehen Sie Ihre Orchideen wahrscheinlich nicht so oft genau an, wenn sie nicht blühen.

Sollten Orchideen von oben oder unten gewässert werden?

Das ist die Bewässerung, also genießen Sie Ihre Phalaenopsis und gießen Sie nicht wieder, bis die Blumenerde trocken geworden ist. Orchidee mit einem Bad - Beste Art zu gießen! Fallen Sie nicht in die Falle, dass immer wieder Wasser durch die Oberseite tropft. Irgendwann befindet sich zu viel Wasser am Boden des Topfdeckels, wodurch die Wurzeln verrotten.

Was ist der beste Weg, um Orchideen zu pflegen?

Hier sind die Hauptanforderungen für eine ordnungsgemäße Orchideenpflege

  1. Die meisten Orchideen benötigen einmal pro Woche Wasser. ...
  2. Stellen Sie Ihre Orchidee auf eine helle Fensterbank nach Osten oder Westen.
  3. Wöchentliche Fütterung mit einem für Orchideen bestimmten Dünger.
  4. Umtopfen in frischer Orchideenmischung, wenn Ihre Orchidee aufhört zu blühen.

Wie bringt man eine Orchidee dazu, im Inneren wieder zu blühen??

Helfen Sie Ihren Orchideen zu wachsen, indem Sie viel indirektes Sonnenlicht bereitstellen. Stellen Sie Ihre Orchidee nachts an einen kühleren Ort. Kühlere Nachttemperaturen (55 bis 65 Grad Fahrenheit) tragen dazu bei, dass neue Blumenspitzen entstehen. Wenn eine neue Spitze erscheint, können Sie Ihre Orchidee auf ihre normale Einstellung zurücksetzen.

Kräuter für spanisch inspirierte Gerichte Wie man einen spanischen Kräutergarten anbaut
Welche Kräuter wachsen in Spanien gut?Wie schneidet man Kräuter, um das Wachstum zu fördern??Welche Kräuter können Sie im selben Behälter anbauen?Welc...
Wie man Kräuter beschneidet
Schneiden Sie Petersilie und Schnittlauchstängel in der Nähe der Basis, etwa einen Zentimeter vom Boden entfernt. Neues Wachstum sollte in ungefähr ei...
Kräuter ernten Wie man aus Ihrem Kräutergarten erntet
Wie & Wann man Kräuter erntetKräuter nur pflücken, wenn sie trocken sind. Ernte, wenn der Morgentau verdunstet ist oder in der Dämmerung.Ernten Si...

Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.